Benjamin KOCH

Geboren am:
15.02.1981
Im Verein:
2004 - 2007
Vor Union:
Schalke 04 (1997-04), Sportfreunde Siegen (-97), Hellertal Neunkirchen
Erstes Spiel für Union:
25.08.2004, VfL Osnabrück - 1.FC Union Berlin 1:0
Letztes Spiel für Union:
17.04.2006, Berliner AK - 1.FC Union Berlin 0:2
Nach Union:
.
Karriereende:
2007
Nationalität:
Deutschland
Benjamin Koch

Foto: Union-Programm

 
Rechter Verteidiger
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:44 Rote Karten:0 Tore:1
Eingewechselt:3 Gelb-Rote Karten:0 Elfmeter:1 (1)
Ausgewechselt:9 Gelbe Karten:17
 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Tore Elfm.
Trikot Nr. 4 Regionalliga Nord 2004/05 25 (36) 0 8 0 0 10 0 0 (0)
DFB-Pokal 2004/05 0 (1) - - - - - - -
Landespokal 2004/05 4 (4) 1 0 0 0 2 1 1 (1)
NOFV-Oberliga Nord 2005/06 13 (30) 2 0 0 0 4 0 0 (0
Landespokal 2005/06 4 (5) 0 1 0 0 1 0 0 (0)
Regionalliga Nord 2006/07 0 (36) - - - - - - -
BFV-Pokal 2006/07 0 (7) - - - - - - -

War er ein Guter? Man weiß es nicht.

Auch Koch war eine Verpflichtung der Wormuth-Ära, blieb dem Verein aber auch nach der Katastrophen-Saison 2004/05 erhalten, teils, weil er auf Grund seiner Verletzungsanfälligkeit keine anderen Angebote hatte, teils, weil man sein unbestrittenes Potential vor Augen hatte, das man im Falle einer eventuellen dauerhaften Gesundung schon sehr gerne im Kader gesehen hätte. Es wurde nichts daraus, und nachdem er in der Saison 2006/07 gar kein Spiel bestritten hatte, trennten sich still und heimlich die Wege.

Benjamin Koch spielt bei den Senioren der Spandauer Kickers.