Marco KOSTMANN

Geboren am:
12.04.1966
Im Verein:
1989 - 1991
Vor Union:
Hansa Rostock (1988/89), BFC Dynamo (1981-88), Dynamo Rostock-Mitte (1971-81)
Erstes Spiel für Union:
6.08.1989, BSG Chemie Velten - 1.FC Union Berlin 2:2
Letztes Spiel für Union:
21.04.1991, MSV Post Neubrandenburg - 1.FC Union Berlin 3:2
Nach Union:
1.FC Saarbrücken (1991-94), Hamburger SV (1994-97), 1.SC Norderstedt (1997/98), SC Paderborn (1998-2000)
Karriereende:
2000
Trainerkarriere:
SC Paderborn, FC St. Pauli (Nachwuchs), Hansa Rostock (Nachwuchs), Union Tornesch (07/2000-06/03), DFB (Torwarttrainer Nachwuchs, Stützpunktkoordinator Schleswig-Holstein), Elfenbeinküste (Torwarttrainer 2007-),Hansa Rostock (Torwarttrainer 07/2009-06/10, Co-Trainer 02/2010-03/10, Cheftrainer 03/2010-06/10), DFB (Torwarttrainer Nachwuchs), Arminia Bielefeld (Torwarttrainer 07/2011-06/15, Cheftrainer 09/2011-11/11), Hamburger SV (Torwartrainer Nachwuchs 07/2015-)
Nationalität:
Deutschland
Marco Kostmann

Foto: Union-Programm

 
Torhüter
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:40 Rote Karten:0 Tore:0
Eingewechselt:0 Gelbe Karten:0 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:1
 
Saison Einsätze E. A. R. G. Tore Elfm.
DDR-Liga Staffel A 1989/90 23 (34) 0 1 0 0 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1989/90 1 (1) 0 0 0 0 0 0 (0)
Liga Staffel A 1990/91 13 (29) 0 0 0 0 0 0 (0)
Aufstiegsrelegation 1991 0 (6) - - - - - -
DFV-Pokal 1990/91 3 (5) 0 0 0 0 0 (0)

Marco Kostmanns Vater Gerd war Torschützenkönig der DDR-Oberliga in den Jahren 1968 und 69.