Markus MÄTSCHKE

Geboren am:
24.10.1986
Im Verein:
08/2005 - 2007
Vor Union:
Tasmania Berlin (-05), TSV Rudow, Grün-Weiß Neukölln
Erstes Spiel für Union:
11.09.2005, 1.FC Union Berlin - FV Motor Eberswalde 2:2
Letztes Spiel für Union:
5.05.2007, 1.FC Magdeburg - 1.FC Union Berlin 3:1
Nach Union:
TSG Neustrelitz (2007-09), Reinickendorfer Füchse (2009-12/10), Berliner SC (01/2011-11), Tasmania Gropiusstadt (2011-14), Union Fürstenwalde (2014/15), Tasmania Berlin (2015-)
Nationalität:
Deutschland
Markus Mätschke

Foto: Michael Schmidt

 
Offensivallrounder
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:16 Rote Karten:0 Tore:1
Eingewechselt:14 Gelb-Rote Karten:0 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:2 Gelbe Karten:0
 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Tore Elfm.
Trikot Nr. 2 NOFV-Oberliga Nord 2005/06 8 (27) 6 2 0 0 0 0 0 (0)
Landespokal 2005/06 3 (5) 3 0 0 0 0 0 0 (0)
Regionalliga Nord 2006/07 3 (36) 3 0 0 0 0 0 0 (0)
BFV-Pokal 2006/07 2 (7) 2 0 0 0 0 1 0 (0)

Ganz wie bei den Großen entspann sich im Sommer 2005 ein Transferstreit zwischen Tasmania 73 und Union. Objekt des Handels war Stürmertalent Markus Mätschke, den Trainer Frank Lieberam unbedingt wollte und der schließlich nach einigem Hickhack an die Alte Försterei wechselte. Das mit Spannung erwartete Westpaket entpuppte sich als Mogelpackung und nach knapp zwei, für beide Seiten reichlich unbefriedigenden Jahren musste man konstatieren: Mätschke bekam nie eine richtige Chance, und seine Kurzeinsätze waren nicht dazu angetan, ihm eine solche zu verschaffen.