Jacek MENCEL

Geboren am:
24.05.1966
Im Verein:
03/1990 - 1994
Vor Union:
Pogon Szczecin POL (1989-02/90), Olimpia Poznan POL (1987-89), Sleza Wroclaw POL
Erstes Spiel für Union:
18.03.1990, BSG Bergmann-Borsig Berlin - 1.FC Union Berlin 3:2
Unioner des Jahres:
1993
Letztes Spiel für Union:
28.04.1994, VfB Lichterfelde - 1.FC Union Berlin 1:4
Nach Union:
TeBe Berlin (1994-10/94), Hansa Rostock (11/1994-95), FSV Zwickau (1995-97)
Karriereende:
1997
Nationalität:
Polen
Jacek Mencel
Foto: Union-Programm
 
Stürmer
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:132 Rote Karten:1 Tore:78
Eingewechselt:19 Gelb-Rote Karten:0 Elfmeter:1 (1)
Ausgewechselt:22 Gelbe Karten:11
Zeitstrafen:2
 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Zeitstrafen Tore Elfm.
DDR-Liga Staffel A 1989/90 14 (14) 0 2 0 - 2 - 10 0 (0)
Liga Staffel A 1990/91 16 (29) 3 8 0 - 0 - 5 0 (0)
Aufstiegsrelegation 1991 6 (6) 4 1 0 - 0 - 0 0 (0)
DFV-Pokal 1990/91 4 (5) 1 3 0 - k.A. - 0 0 (0)
NOFV-Oberliga Mitte 1991/92 23 (38) 3 6 1 - 2 1 10 0 (0)
Aufstiegsrelegation 1992 0 (6) - - - - - - - -
Paul-Rusch-Pokal 1991/92 3 (5) 1 0 0 - k.A. 0 1 0 (0)
NOFV-Oberliga Mitte 1992/93 29 (32) 3 1 0 - 3 1 24 0 (0)
Aufstiegsrelegation 1993 4 (4) 0 0 0 - 1 0 1 0 (0)
Paul-Rusch-Pokal 1992/93 4 (5) 0 0 0 - k.A. 0 6 0 (0)
NOFV-Oberliga Mitte 1993/94 23 (30) 3 1 0 0 3 - 15 0 (0)
Paul-Rusch-Pokal 1993/94 6 (8) 0 0 0 0 k.A. - 6 1 (1)
Deutsche Amateurmeisterschaft 1994 0 (4) - - - - - - - -

Unions langjähriger Rekordtorjäger war der erste Ausländer bei Union. Mencel schoss gleich in seinem ersten Spiel zwei Tore.

Der "Unioner des Jahres" 1993 wechselte ein Jahr später ausgerechnet zu TeBe, in einem Interview sagte er entschuldigend: "Ich muss an meine Familie denken.".

In der AF tauchte daraufhin ein Transparent auf, dass diese Aussage verarbeitete: "Denk an deine Familie, Mencel!".