1973

09.12.1973
Mittelfeldakteur Erhard Marquardt debütierte beim Sieg über Vorwärts Cottbus.
02.12.1973
Michael Dörfel und Bernd Vogel haben ihren Armeedienst angetreten, Erhard Marquardt ist von der NVA zurückgekehrt.
21.10.1973
Nachwuchsspieler Falko Leuschner kam beim Sieg über Aufbau Schwedt zu seinem Pflichtspieldebüt.
22.09.1973
Stürmer Fred Gohl debütierte beim Sieg über Stahl Hennigsdorf.
09.09.1973
Neuzugang Karsten Simon stand in Cottbus das erste Mal für den 1.FC Union in einem Pflichtspiel auf dem Platz.
02.09.1973
Neben den schon bekannten Nauzugängen hat sich auch Karsten Simon (Lok Bergen) dem 1.FC Union Berlin angeschlossen.
Verlassen haben den Verein Harald Betke, Hartwig Gent (beide EAB 47), Reinhard Lauck (BFC Dynamo) und Bernd Müller (Motor Hennigsdorf).
26.08.1973
Der vom BFC Dynamo gekommene Neuzugang Werner Voigt absolvierte beim Sieg in Cottbus sein erstes Pflichtspiel für den Verein.
19.08.1973
Die Neuzugänge Michael Jakob und Bernd Kempke sowie der schon in der Winterpause zum Klub gestoßene Jürgen Reimann debütierten beim Sieg in Schönebeck.
06.08.1973
Durch vier Spieler kann sich der 1. FC Union für die am 26. August beginnende Fußball-Liga-Saison verstärken. Neben den Verteidigern Bernd Kempke (24 Jahre, bisher BFC Dynamo) und Fred Gohl (19, KKW Nord Greifswald) gehören künftig auch Mittelfeldspieler Werner Voigt (26, BFC Dynamo) und Stürmer Michael Jakob (27. Dynamo Fürstenwalde) den Wuhlheidern an.
23.06.1973
Nachwuchsstürmer Karsten Heine debütierte bei der Niederlage in Jena.
09.06.1973
Beim Heimsieg über den HFC Chemie feierte Stürmer Bernd Röpcke sein Pflichtspieldebüt.
04.06.1973
Der 22-iährige Vorstopper Lothar Buchholz, der bisher dem Liga-Absteiger Motor Köpenick angehörte, schloss sich jetzt dem 1. FC Union an.
Übungsleiter Peter Rentzsch (bisher Sparta Berlin) wird das Training der SG Hohenschönhausen übernehmen.
12.05.1973
Linksverteidiger Klaus Härtel trat Anfang Mai seinen Armeedienst an.
28.04.1973
Mittelfeldspieler Meinhard Uentz ist von seinem NVA-Reservedienst zurück und steht dem 1.FC Union wieder zur Verfügung. Während seiner Reservistenzeit hatte Uentz für Lok Bergen gespielt.
14.04.1973
Nachwuchsspieler Michael Dörfel gab bei der Niederlage gegen den BFC sein Pflichtspieldebüt.
24.03.1973
Bei der Heimniederlage gegen den 1.FC Magdeburg kam Klaus Härtel zu seinem Pflichtspieldebüt.
03.03.1973
Ligaverteidiger Jürgen Reimann wurde von EAB Lichtenberg zum 1.FC Union Berlin delegiert.