1991

08.12.1991
Mit Ingolf Schneider von Energie Cottbus hat der 1.FC Union einen weiteren Mittelfeldspieler verpflichtet.
17.11.1991
Der 1.FC Union hat den offensiven Mittelfeldspieler Kim Konrad vom BFC Türkiyemspor verpflichtet. Konrad wird erst nach Ablauf einer dreimonatigen Wechselsperre spielberechtigt sein.
01.09.1991
André Hofschneider, der in der Sommerpause den Verein verlassen und sein Glück in der Fremde gesucht hatte, ist unverrichteter Dinge wieder zum 1.FC Union zurückgekehrt.
17.08.1991
Torhüter Martin Pieckenhagen debütierte heute beim Sieg über Weißensee.
14.08.1991
Nachwuchsspieler Kay Seefeldt feierte beim Kantersieg über SV Blau-Gelb sein Debüt.
04.08.1991
Die Neuzugänge Thoralf Bennert, Olaf Besser, Jens Henschel, Frank Vogel, Mario Waldow und Matthias Zimmerling absolvierten beim Erfolg in Velten ihr erstes Pflichtspiel für den Verein.
11.07.1991
Thoralf Arndt wechselt vom FC Berlin zu Rot-Weiß Erfurt, der bisherige Eisenhüttenstädter Axel Wittke schließt sich Carl Zeiss Jena an.
19.06.1991
Der frühere Unioner Axel Wittke ist beim Eisenhüttenstädter FC Stahl vom Spielbetrieb suspendiert worden.
30.05.1991
FuBball-Bundesliglst Hertha BSC hat drei Spieltage vor Ende der Saison Peter Neururer als Trainer entlassen. Co-Trainer Karsten Heine wird de Mannschaft betreuen.
03.04.1991
Nachwuchsverteidiger Marko Rehmer, seit 1981 im Verein, debütierte in Eisenhüttenstadt.
03.03.1991
Stürmer Günter Thiele kam beim Sieg über Rotation zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz.
21.01.1991
Der 1.FC Union hat mit Günter Thiele einen bundesligaerfahrenen Stürmer verpflichtet.