Denis PRYCHYNENKO

Geboren am:
17.02.1992
Im Verein:
2015 - 01/2016
Vor Union:
ZSKA Sofia BUL (2014/15), FK Sewastopol UKR (2013/14), Heart of Midlothian SCO (12/2011-13), Raith Rovers SCO (11/2011-12/11), Heart of Midlothian SCO (2009-11/11), TeBe Berlin (2008/09), Energie Cottbus (2007/08)
Nach Union:
White Star Brüssel BEL (03/2016-16), KFCO Beerschot BEL (2016-)
Nationalität:
Deutschland
Denis Prychynenko

Foto: unveu.de

 
Defensivallrounder

...absolvierte kein Spiel für den Verein...

 
Saison Einsätze E. A. R. GR. G. Tore Elfm.
Trikot Nr. 6 2.Bundesliga 2015/16 0 (12) - - - - - - -
DFB-Pokal 2015/16 0 (1) - - - - - - -

Häufig bleibt ja bei Spielern, die kein einziges Pflichtspiel bestritten haben, nichts hängen, woran man sich später erinnert. Bei dem in Potsdam geborenen Defensivspieler mit ukrainischen Wurzeln ist das ein wenig anders.

Ein Aussehen wie ein russischer Bösewicht aus einem 1980er Ami-Actionfilm, ein Name, der sich auf Pyrotechnik reimt (nein, tut er natürlich nicht)... es hätte wirklich nett werden können.

Am Ende war für den Verteidiger spätestens nach dem Trainerwechsel zu Sascha Lewandowski das Spielfeld außer Reichweite geraten, Prychynenko wurde aus dem Kader verbannt, klagte sich zurück, im Winter löste man den Vertrag auf.