Olaf REINHOLD

Geboren am:
7.12.1960
Im Verein:
1979 - 1989
Vor Union:
TSG Neustrelitz (1976-79), Dynamo Neustrelitz (1972-76)
Erstes Spiel für Union:
29.03.1980, 1.FC Union Berlin - BSG Wismut Aue 0:2
Letztes Spiel für Union:
10.05.1989, 1.FC Union Berlin - FC Karl-Marx-Stadt 0:1
Nach Union:
Motor Lichtenberg (1989/90), Germania 88 Berlin (1990-93), Lichtenberg 47 (1993-12/93)
Karriereende:
1993
Trainerkarriere:
Borussia Friedrichsfelde (07/1994-), Lichtenberg 47 (II.Mannschaft -06/01), Adlershofer BC (07/2005-05/09), Mariendorfer SV (07/2009-11/09), TSV Oranke (07/2011-)
Nationalität:
DDR
Olaf Reinhold

Foto: Union-Programm

 
Linker Defensivspieler
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:227 Rote Karten:2 Tore:14
Eingewechselt:12 Gelbe Karten:18 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:24
 
Saison Einsätze E. A. R. G. Tore Elfm.
DDR-Oberliga 1979/80 3 (26) 1 1 0 0 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1979/80 0 (1) - - - - - -
DDR-Liga Staffel B 1980/81 6 (22) 1 2 0 k.A. 1 0 (0)
Aufstiegsrunde 1981 2 (8) 2 0 0 0 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1980/81 0 (3) - - - - - -
DDR-Liga Staffel B 1981/82 15 (22) 4 3 0 k.A. 6 0 (0)
Aufstiegsrunde 1982 7 (8) 0 3 0 0 1 0 (0)
FDGB-Pokal 1981/82 0 (3) - - - - - -
DDR-Oberliga 1982/83 24 (26) 0 4 0 3 2 0 (0)
FDGB-Pokal 1982/83 2 (2) 0 0 0 0 2 0 (0)
DDR-Oberliga 1983/84 16 (26) 3 3 1 2 1 0 (0)
Entscheidungsspiele 1984 0 (2) - - - - - -
FDGB-Pokal 1983/84 0 (1) - - - - - -
DDR-Liga Staffel A 1984/85 32 (34) 0 0 0 4 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1984/85 1 (1) 0 0 0 0 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1985/86 26 (26) 0 0 0 1 1 0 (0)
FDGB-Pokal 1985/86 9 (9) 0 1 0 k.A. 0 0 (0)
Intertoto-Cup 1986 6 (6) 0 0 0 k.A. 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1986/87 25 (26) 0 1 0 3 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1986/87 3 (3) 0 0 0 k.A. 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1987/88 21 (26) 0 1 1 3 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1987/88 3 (3) 0 0 0 0 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1988/89 22 (26) 0 4 0 1 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1988/89 4 (4) 0 1 0 k.A. 0 0 (0)

Der gelernte Stürmer wurde auf Grund mangelnder Torgefahr zu einem höchst gebrauchsfähigen linken Verteidiger umgeschult.

Reinhold spielte nach seiner aktiven Karriere bei den Senioren von Lichtenberg 47.