Holger SATTLER

Geboren am:
19.01.1965
Im Verein:
1980 - 12/1987
Vor Union:
Fortuna Biesdorf (-1979)
Erstes Spiel für Union:
6.11.1982, BSG Wismut Aue - 1.FC Union Berlin 3:1
Letztes Spiel für Union:
6.06.1987, BSG Wismut Aue - 1.FC Union Berlin 5:0
Nach Union:
Rotation Berlin (01/1988-89), Dynamo Fürstenwalde (1989-12/89), Rotation Berlin (01/1990-91), Lichtenberg 47 (1991/92), Hertha Zehlendorf (1992-97), Lichtenberg 47 (1997-2002), Eintracht Mahlsdorf (2002-08)
Karriereende:
2008
Nationalität:
DDR
Holger Sattler
Foto: Union-Programm
 
Rechter Verteidiger
EinsätzeKartenTorerfolge
Spiele:69 Rote Karten:0 Tore:1
Eingewechselt:14 Gelbe Karten:2 Elfmeter:0 (0)
Ausgewechselt:9
 
Saison Einsätze E. A. R. G. Tore Elfm.
DDR-Oberliga 1982/83 8 (26) 3 0 0 1 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1982/83 0 (2) - - - - - -
DDR-Oberliga 1983/84 9 (26) 4 4 0 0 0 0 (0)
Entscheidungsspiele 1984 0 (2) - - - - - -
FDGB-Pokal 1983/84 0 (1) - - - - - -
DDR-Liga Staffel A 1984/85 26 (34) 0 2 0 1 1 0 (0)
FDGB-Pokal 1984/85 1 (1) 0 0 0 0 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1985/86 4 (26) 1 0 0 0 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1985/86 3 (9) 1 1 0 0 0 0 (0)
Intertoto-Cup 1986 1 (6) 1 0 0 k.A. 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1986/87 14 (26) 4 2 0 0 0 0 (0)
FDGB-Pokal 1986/87 3 (3) 0 0 0 k.A. 0 0 (0)
DDR-Oberliga 1987/88 0 (13) - - - - - -
FDGB-Pokal 1987/88 0 (3) - - - - - -

Der Verteidiger kam schon in jungen Jahren zu verhältnismäßig vielen Einsätzen, letztlich traute man ihm aber den Durchbruch nicht mehr zu.

Sattler hatte noch im Schüleralter im Tor gestanden und es mit seinen Fähigkeiten bis in die Berliner Auswahl geschafft, die mangelnde Körperlänge ließ ihn aber umschulen.